Spriggan

Der Druide in Myth

Auch der Druide - im englischen Spiel zur Zeit noch als Spriggan - ist, wie der Skalde, über ein Kickstarter-Add-On erhältlich gewesen. Im Gegensatz zu allen anderen Heldenfiguren gibt es von dem Baumwesen allerdings nur eine geschlechsneutrale Miniatur. Diese ist exclusiv für Kickstarter-Backer und soll in dieser Form nicht in den Handel gehen. Die Karten und Spielmechanik des Druiden sollen in einer zukünftigen Erweiterung mit anderen Figuren Einzug finden. Inwieweit das identische Karten sind oder ob auch die Artwork der Vorderseite bei den Druidenkarten einzigartig ist, entzieht sich leider meiner Kenntniss. Die Karten als Ganzes werden für den späteren Druiden sicherlich anders werden, da die Rückseite (und sofern dazu erworben auch die Kartenhüllen) mit dem Bild des Baumwesens bedruckt sind.

Spielmechanik des Druiden

Sehr viel ist über Fähigkeiten, Resourchen und Spielmechanismen des Druiden noch nicht bekannt.

Er besitzt jedoch Karten, um sich selbst Ausrüstungsteile zu erstellen und sich damit selbst (und andere?) zu verbessern. Ausserdem soll er Beschwörungen nutzen können, zum Beispiel soll er einen Baum beschwören können, der Verbündete durch die Gegend schiebt. Damit ist der Druide die ideale Begleitung für einen Akolythen, da dieser viele Karten hat, die Bewegungslosigkeit voraussetzen.

Der Druide ist primär ein Supporter. Schwierigkeitsgrad und Stärken sind im Moment noch nicht abschätzbar.

 

Druide und Soldat
zurück zum Skalden Skalde   Trickster weiter zum Trickster
am 21 Februar 2014
Zugriffe: 4088