Trickster

Der Trickster in Myth

Der Trickster ist ein Kickstarter-Exclusive-Held. Diese Figur und seine Karten soll es auch später nicht im Handel geben. Ob sie vielleicht mal als Preis oder als Messe-Give-Aways kommt, weiss ich nicht, aber dann sicherlich nicht in grosser Stückzahl.

Der Trickster ist ein wenig Steampunkartig aufgebaut und bricht damit etwas aus dem Fantasy-Setting dieses Spiels aus. Trotzdem scheint er ein wertvolles Mitglied jeder etwas grösserer Heldentruppe zu werden. Er soll noch besser im Entschärfen von Fallen sein als der Bandit, aber auf der anderen Seite auch selber Fallen aufbauen können, um Gegner damit zu schaden, fesseln und mit Debuffs zu belegen.

 Spielmechanik des Trickster

Viel kann ich über die eigentlichen Mechanismen, Resourcen und Karten nicht sagen, aber die Fähigkeiten scheinen einzigartig zu sein und die Figuren sehen einfach klasse aus. Dank unseres Nutzers Tobias ist nun ein wenig mehr bekannt. Der Trickster baut Fallen aus 2 Komponenten, also Karten zusammen. Diese Fallen oder Geräte können verschiedene Funktionen haben, von klassischem Schaden über Heilung bis zu Fluchtbewegungen für Verbündete. Ausserdem hat er Karten zur Durchsuchung seines Decks nach speziellen Karten.

Der Trickster ist ein Supporter, der durch seine Fallen aber auch austeilen kann. Eine Resource im eigentlichen Sinn scheint er nicht zu haben, aber zur effektiven Nutzung der Fallen und Geräte muss er immer passende Karten kombinieren. Die erhöhte Deckkontrolle macht den Trickster interessant zu spielen, verlangt dadurch aber eine gute Kenntnis des Tricksterdecks und eine gewisse Erfahrung mit den Kombos.

 

 

Trickster Entwicklung    Trickster männlich    Trickster weiblich    Fluchtpad    Multi-Dart-O-Matic

zurück zum Druiden Spriggan
  hunter weiter zum Hunter  
am 21 Februar 2014
Zugriffe: 3474